Apr 012011
 

 

Das nächste Plenum der Arbeitsgruppe Red Buddha findet

am Freitag, 8. April 2011
um 19 Uhr
im Sitzungssaal der SPÖ Wien, I., Löwelstraße 18 (Gasseneingang links neben der Buchhandlung)

statt.

Tagesordnung:

  1. Gemeinsame Meditation
  2. Referat von Dr. Nele Noesselt (Uni Göttingen) zum Thema „Die VR China im 21. Jahrhundert: Auf dem Weg zur Harmonischen Gesellschaft?“
  3. Diskussion
  4. Allfälliges & Organisatorisches

Wir freuen uns ganz besonders, diesmal die Sinologin Dr. Nele Noesselt von der Uni Göttingen bei uns begrüßen zu dürfen. Dr. Noesselt ist Expertin für chinesische Politik und wird uns einen Einblick geben wie China „tickt“ und warum das für uns Abendländer so schwierig zu verstehen ist.

Abstract:

„Harmonische Gesellschaft“ und „benevolente Herrschaft“ sind Schlüsselbegriffe in Reden und Stellungnahmen der politischen Eliten der VR China, zugleich prägen sie auch die akademischen Diskurse über das Verhältnis von Partei, Staat und Gesellschaft in der VR China des 21. Jahrhunderts. Hierbei sind eine Vielzahl kontroverser Sichtweisen formuliert worden, welche die bestehenden Mißstände (Rolle der Wanderarbeiter, Stadt-Land-Dichotomie, regionale Entwicklungsgefälle, Menschenrechte…) kritisieren und Modelle einer alternativen Ordnung konzipieren. Diese Entwürfe reichen von rein auf das administrative System beschränkten Reformen bis hin zu Visionen demokratischer und pluralisticher Strukturen.

Referenz der innerchinesischen Debatten sind einerseits Elemente der chinesischen Philosophie (insbesondere Konfuzianismus und Daoismus), andererseits aber auch die Reformdebatten der späten Kaiser- und frühen Republikzeit. Der Rückgriff auf traditionelle und religiöse Elemente spiegelt die Suche nach einem partikularen chinesischen Entwicklungsweg jenseits des sowjetischen Sozialismus und jenseits der liberalen Demokratie der westlichen Staatenwelt wider.

Die Entschlüsselung der innerchinesischen Harmonie-Debatten ermöglicht damit Einblick in die gegenwärtigen Konstellationen und die zukünftigen Entwicklungsoptionen des chinesischen Partei-Staates.

Die Veranstaltung ist wie immer öffentlich und kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

 Antworten

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)